Hier sind Sie: Rechtsgebiete » Verkehrsunfälle » Strafverfahren

Ermittlungs-, Verkehrsstrafverfahren

Der Strassenverkehr ist eine gefahrträchtige Angelegenheit, sehr schnell hat man mit einem Fahrzeug ein anderes oder eine Person geschädigt und verletzt, kleine Unachtsamkeiten wach­sen sich schnell zu handfesten Verfahren aus zB wegen Körper­ver­let­zung.
Gravierender sind Vorwürfe wegen Alkoholfahrt und Unfallflucht.

Der Staat versucht, diese Risiken durch Verhaltensvorschriften zu minimieren und greift oft konsequent durch. Stets ist dies mit oft hohen Kosten verbunden bis hin zu Sach­ver­ständigen­gut­achten zur Unfall­rekon­struk­tion für mehrere tausend EUR.

Diese Verfahren nebst Kosten kann man nicht wirklich ver­mei­den, so dass wir stets zum Abschluß einer Rechts­schutz­­siche­rung raten, die dann nicht nur die notwendigen Anwaltskosten trägt, sondern auch Gerichts- und etwaige Gutachterkosten bis hin zu Kautionen.

Ihre Verteidigung in solchen Verfahren ist unsere Spezialität.

header

Kontakt

Manfred Claes | Rechtsanwalt

Westernstraße 28
33098 Paderborn
E-mail: kanzlei@claes-ra.de

Fon: 05251 26 00 8
Fax: 05251 28 16 82