Hier sind Sie: Kanzlei » Kosten / Vergütung » Staatliche Hilfen

Staatliche Kostenübernahme

Die Wahrnehmung der Rechte in unserer durch rechtliche Vor­schrif­ten zusammengehaltenen Welt ist als Grundbedürfnis verfassungs­recht­lich anerkannt.
Für Bürger mit geringem Einkommen sieht das Gesetz staatliche Hilfen vor in Form der Beratungshilfe für viele Bereiche außerhalb von Gerichts­ver­fah­ren und der Prozeßkostenhilfe im Gerichts­ver­fahren.
Wegen der unterschiedlichen Voraussetzungen finden Sie diese gesondert erläutert.

header

Kontakt

Manfred Claes | Rechtsanwalt

Westernstraße 28
33098 Paderborn
E-mail: kanzlei@claes-ra.de

Fon: 05251 26 00 8
Fax: 05251 28 16 82