Hier sind Sie: Kanzlei » Kosten / Vergütung » Honorare

Vergütung, Anwaltshonorar

Mit Beauftragung des Anwalts entsteht immer ein Vertrag, auch mündlich.
Je nach Art und Umfang des Anliegens empfiehlt es sich, die Ge­bühren­abrechnung anzupassen, damit der Umfang der Tätigkeit und der entste­henden Kosten transparent und einschätzbar bleibt.
Im Regelfall ist dies mit der Abrechnung nach der gesetzlichen Gebühren­tabelle hinreichend gewährleistet, die nach dem Wert des Anliegens die Gebühren bestimmt und als Mischkalkulation den gegenseitigen Interessen von Anwalt und Mandant einiger­maßen gerecht wird.

Honorarvereinbarung

Bei manchen Konstellationen wie besonders umfangreichen An­ge­­legen­­heiten können diese Interessen nur durch eine ver­trag­liche Honorar­ver­einbarung ausgeglichen erfasst werden, die zu­meist eine Abrechnung nach Stundensätzen enthält.
Diese werden wir im Bedarfsfall entwerfen.

header

Kontakt

Manfred Claes | Rechtsanwalt

Westernstraße 28
33098 Paderborn
E-mail: kanzlei@claes-ra.de

Fon: 05251 26 00 8
Fax: 05251 28 16 82